Seitliche Banner mit Löw. Zone DE

Fleur du Maquis

      Brin d’Amour













Fleur du Maquis (frz. “Blume des Maquis”) ist ein Käse aus Schafsmilch von der Insel Korsika in Frankreich. Seinen Namen hat der Fleur du Maquis vom Maquis, dem typischen dichten Unterholz und Buschwald auf Korsika, der früher Zuflucht für allerlei Gauner und Strauchdiebe, aber auch für Rebellen und Untergrundkämpfer war. Typisch für den Fleur du Maquis ist seine Hülle aus korsischen Kräutern
  Fleur du Maquis wird von Oktober bis Juli aus der Milch der Schafe hergestellt, die auf Korsika frei weiden und sich von den typischen Kräutern und Gräsern ernähren.



Beschreibung



Der fertige Fleur du Maquis ist entweder rund oder quadratisch, etwa 12 cm im Durchmesser bzw. mit einer Kantenlänge von etwa 10 cm und 5 bis 6 cm hoch. Ein Laib wiegt etwa 700 Gramm.
  Der Teig des Fleur du Maquis ist halbfest und weiß bis elfenbeinfarbig, mit zunehmender Reife wird er zum Rand hin weicher und cremiger. Der Geschmack ist eher mild und angenehm mit Zitronenaromen und leicht säuerlicher Note. Mit zunehmendem Alter wird er kräftiger und nimmt die Aromen der ihn umgebenden Kräuter deutlicher an. Die Rinde mit den Kräutern ist essbar.



Kochen



Fleur du Maquis eignet sich gut in Salaten oder mit Parmaschinken. Auch mit Feigen oder Honig harmoniert der Käse hervorragend.




Zertifizierung



  (der name ist nicht geschützt)


Vegetarisches Produkt



  Nein


Diätetisches Lebensmittel



  Nein



Statistik



5,4 -  Individuelle Besuche pro Monat (Durchschnitt)
80 -  Nur einzelne Besucher
30 08 2017 -  Datum der Veröffentlichung des Artikels


Fleur du Maquis. Foto № 1
Fleur du Maquis. Foto  № 2



Seitliche Banner mit Recht. Zone DE