Seitliche Banner mit Löw. Zone DE

Fløtemysost

       Fløytemysost













Fløtemysost ist ein halbfester Schnittkäse aus Norwegen. Der Fløtemysost zählt zu den norwegischen Braunkäsen, die auch Karamellkäse oder auf Norwegisch “brunost” bzw. “mysost” oder auf Schwedisch “mesost” genannt werden. Er wird aus pasteurisierter Kuhmilch bzw. deren Molke hergestellt.

Zur Herstellung von Fløtemysost wird Molke mit Rahm und Kuhmilch versetzt und eingekocht, bis der Milchzucker karamellisiert und die Masse eine bräunliche Farbe annimmt.Die Masse wird dann geformt und erkalten gelassen. Dabei wird die Masse fest und schnittfähig.



Beschreibung



Der Fløtemysost schmeckt wie alle Braunkäse süßlich nach Karamell mit einer leicht sauren Note. Bei der Herstellung von Fløtemysost wird keine Ziegenmilch sondern ausschließlich Kuhmilch verwendet, er ist dadurch milder als andere Braunkäsesorten. Der Fettgehalt der klassischen Sorte liegt bei 33% i. Tr. Außerdem gibt es noch eine fettreduzierte und eine stärker gesüßte Variante.

Der milde Geschmack hat dafür gesorgt, dass der Fløtemysost in Norwegen besonders beliebt ist. Fløtemysost macht rund 30% aller Verkäufe von Braunkäsen aus. Er wird meistens in Scheiben geschnitten und auf Brot




Zertifizierung



Die lokale Klassifizierung


Diätetisches Lebensmittel



  Nein



NÄHRWERT




Kalorien



   439 kcal auf 100 gr.


Protein



   11 gr. auf 100 gr.


Fett



   27 gr. auf 100 gr.


Kohlenhydrate



   38 gr. auf 100 gr.



MAKROELEMENTE




(Ca) Calcium



  330 mg. ( 63% )*


(Mg) Magnesium



  50 mg. ( + 43% )*


(P) Phosphor



  360 mg. ( 28% )*



VITAMINE




Vitamin A Retinol.



  320 µg. ( + 11% )*


Vitamin B2 Riboflavin.



  0.9 mg. ( + 200% )*


*(der Unterschied vom Mittelwert)



Statistik



3 -  Individuelle Besuche pro Monat (Durchschnitt)
23 -  Nur einzelne Besucher
01 10 2017 -  Datum der Veröffentlichung des Artikels


Fløtemysost. Foto № 1
Fløtemysost. Foto  № 2
Fløtemysost. Foto  № 3



Seitliche Banner mit Recht. Zone DE