Seitliche Banner mit Löw. Zone DE

Mozzarella di Bufala Campana DOC

      Mozzarella di Bufala Campana PDO
      Buffalo mozzarella
      Mozzarella di Bufala













Mozzarella di Bufala Campana ist ein Büffelmozzarella aus den Regionen Kampanien, Apulien, dem Latium und der Molise in Italien.

Mozzarella di Bufala Campana wird aus der Milch des asiatischen Wasserbüffels gewonnen. Es gibt mehrere Theorien, wie diese Wasserbüffel nach Italien kamen. Dem Consorzio per la Tutela del Formaggio Mozzarella di Bufala Campana zufolge, das die Herstellung und die Qualität des Mozzarella di Bufala Campana überwacht, ist die wahrscheinlichste Theorie, dass die Wasserbüffel um das Jahr 1000 von den Normannen von Sizilien aus (wohin sie wiederum die Araber gebracht haben) nach Italien gebracht wurden. Die Wasserbüffel dienten zunächst in den feuchten Flussniederungen Italiens vorwiegend als Arbeitstiere. Die Herstellung von Käse aus ihrer Milch war zunächst nur eine Art Abfallprodukt.

Die ersten Nachweise auf Büffelmilchkäse in Italien stammen aus dem 12. Jahrhundert. Der Name “Mozzarella” (Vom Begriff “mozzatura” = “Abschlagen, Abschneiden per Hand”, ein Hinweis auf die traditionelle Herstellung) taucht erstmals 1570 in einem berühmten Text von Bartholomäus Scappi, Koch des päpstlichen Hofes, auf. Der Käse wurde jedoch bis Ende des 18. Jahrhundert nur in kleinen Mengen hergestellt, die an die Reichen auf den Märkten in Salerno und Neapel verkauft wurden. Erst danach wurde der Büffelmozzarella in größeren Mengen produziert, so dass ihn sich auch die ärmere Bevölkerung leisten konnten.

Die für die Herstellung des Mozzarella di Bufala Campana verwendete Büffelmilch ist sehr ergiebig. Für 1 Kilogramm Büffelkäse werden nur rund 5 Liter Büffelmilch gebraucht, während man für die gleiche Menge Kuhmilchkäse rund 8 Liter Kuhmilch benötigt. Nach den EU-Vorschriften darf der Mozzarella di Bufala Campana nur in mehreren angrenzenden Gemeinden der Provinz Latina (Santi Cosma e Damiano) in der Region Latium, der Provinz Neapel (Arzano, Cardito, Frattamaggiore, Frattaminore, Mugnano) in der Region Kampanien und der Provinz Isernia (Venafro) in der Region Molise sowie in mehreren Gemeinden (Manfredonia, Lesina, Poggio Imperiale) und Teilen des Gebiets anderer Gemeinden (Cerignola, Foggia, Lucera, Torremaggiore, Apricena, Sannicandro Garganico, Cagnano Varano, S. Giovanni Rotondo, S. Marco in Lamis) im zentralen Teil der Provinz Foggia in der Region Apulien hergestellt werden.



Beschreibung



Fertiger Mozzarella di Bufala Campana kommt in verschiedenen Formen in den Handel; er kann rundlich oder eiförmig sein, auch kleine Bällchen (“bocconcini”), Kugeln, Kirschen, Knoten oder Zöpfe sind erlaubt, sofern diese für die Herstellungsregion typisch sind. Das Gewicht des Mozzarella di Bufala Campana beträgt je nach Form etwa 10 bis 800 Gramm. Für die Zopfform ist auch ein Gewicht von bis zu 3 kg zulässig.

Der Mozzarella di Bufala Campana hat eine porzellanweiße Farbe mit einer hauchdünnen Haut von etwa einem Millimeter Dicke; die Oberfläche des Käses ist glatt, die Konsistenz hat eine feinfaserige Struktur, weich und cremig und ohne Löcher; beim Aufschneiden tritt eine weißliche milchige Flüssigkeit aus; diese ist fetthaltig und riecht nach Milchfermenten. Der Geschmack des Mozzarella di Bufala Campana ist charakteristisch und zart.



Kochen



Mozzarella di Bufala Campana eignet sich gut als Vorspeise (Tomate-Mozzarella), sowie auf Pastagerichten oder auf Pizza.




Zertifizierung



PDO (Protected Designation of Origin)(ES). Erstzulassung 2008

DOP (Denominazione di origine protetta)(It). Erstzulassung 1993


Bio-Produktion



  Teilweise


Vegetarisches Produkt



  Nein


Diätetisches Lebensmittel



  Nein


Laktose-freies Produkt



  Nein



NÄHRWERT




Kalorien



   246.4 - 251 kcal auf 100 gr.


Protein



   14.3 - 16.2 gr. auf 100 gr.


Fett



   25 gr. auf 100 gr.


Fett in Trockenmasse



   52 %


Salz



   0.4 - 0.7 gr. auf 100 gr.


Gesättigte Säure



   14.3 - 16 gr. auf 100 gr.



MAKROELEMENTE




(Ca) Calcium



  162 - 357 mg. ( 71% )*


(K) Kalium



  510 mg. ( + 480% )*


(Na) Natrium



  179 - 300 mg. ( 70% )*


(P) Phosphor



  380 mg. ( 24% )*



VITAMINE




Vitamin A Retinol.



  536 µg. ( + 86% )*


*(der Unterschied vom Mittelwert)



Statistik



6,6 -  Individuelle Besuche pro Monat (Durchschnitt)
200 -  Nur einzelne Besucher
18 08 2016 -  Datum der Veröffentlichung des Artikels
21 01 2017 -  Datum der letzten Bearbeitung


Mozzarella di Bufala Campana PDO. Foto № 1
Mozzarella di Bufala Campana PDO. Foto  № 2



Seitliche Banner mit Recht. Zone DE